Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fingerbruch, Nasenbeinbruch Nachbarn gingen im Stiegenhaus aufeinander los

Ein Nachbarschaftsstreit ist in Ferlach eskaliert. Die Polizei musste einschreiten, zwei Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© dpa/Jan-Philipp Strobel
 

Wie die Polizei erst am Donnerstag bekannt gab, eskalierte am 11. Juli ein Nachbarschaftsstreit in der Gemeinde Ferlach. Gegen 22 Uhr hatte ein 45-jähriger Mann eine Schüssel Abwaschwasser auf den Balkon seiner Nachbarn geschüttet. Daraufhin riefen diese - ein 52-jähriger Mann und seine 50-jährige Frau aus Slowenien - ihren Sohn (20) zur Hilfe. 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen