Sommer 2022Starnacht verschoben: Neuer Super-Act als Trostpflaster

Viele haben es bereits geahnt, nun die traurige Gewissheit: Starnacht und Rainhard-Fendrich-Konzert müssen auf 2022 verschoben werden. Als Trostpflaster lockt der Veranstalter mit einem neuen Super-Act nächstes Jahr.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Daniel Raunig
 

"Schweren Herzens müssen wir die geplanten Veranstaltungen ,Starnacht am Wörthersee' sowie das am selben Juli Wochenende stattfindende ,Rainhard Fendrich Live Open Air' aufgrund der Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie um ein weiteres Jahr  verschieben" - das gibt Veranstalter ip media am Mittwochmorgen bekannt.

Aus heutiger Sicht würden es die derzeitigen gesetzlichen Bestimmungen im Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie unmöglich machen, Events dieser Größenordnung im Juli zu planen und zu veranstalten.

Rainhard Fendrichs Konzert wird ebenfalls auf den Sommer 2022 verschoben Foto © ip media/Peter Krivograd

„Wir bedanken uns vor allem bei all jenen, die schon seit über einem Jahr auf ihre Veranstaltung warten und bitten euch nochmals um Geduld und euer Vertrauen. Spätestens im Sommer 2022 möchten wir mit euch wieder gemeinsam in gewohnter Art und Weise feiern, wir versprechen euch schon jetzt eine Party, die ihr so schnell nicht vergessen werdet“, so Gerfried Zmölnig, Geschäftsführer der ip media.

Mousse T. ist 2022 dabei

Alle bereits gebuchten Künstler sind natürlich auch 2022 mit an Bord, verspricht der Veranstalter. Zusätzlich sei es gelungen, DJ und Musikproduzent Mousse T. (Sexbomb, Is It ‘Cos I‘m Cool?) für die Starnacht am Wörthersee 2022 zu verpflichten.

Auch wenn die Starnacht am Wörthersee wegen der Covid-19 Bedingungen als Publikumsevent auf das nächste Jahr verschoben werden muss, soll im Juli dennoch Sommerstimmung aus Kärnten über die Bildschirme flimmern. So viel sei vom Veranstalter verraten: Die Starnacht-Fans können sich über nationale und internationale Top Music Acts am schönen Wörthersee freuen. Die Dreharbeiten für diese Hauptabendsendung mit den Moderatoren Barbara Schöneberger und Alfons Haider starten bereits Anfang Juli in Klagenfurt und am Wörthersee.

„Unter all jenen, die uns die Treue gehalten haben und weiterhin im Besitz eines gültigen Starnacht-Tickets sind, werden wir als Dankeschön für dieses Exklusivevent gemeinsam mit unseren Partnern 100 Tickets verschenken. Nähere Infos folgen noch“, so Zmölnig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!