Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WurzenpassZwei Holländer als Schlepper verhaftet

Vier türkische Staatsbürger sollten nach Deutschland gebracht werden. Für den Transport hatten sie mehrere tausend Euro bezahlt.

Für zwei Holländer klickten die Handschellen
Für zwei Holländer klickten die Handschellen © APA/Hochmuth
 

Polizeibeamte kontrollierten am Freitag um 8.45 Uhr am Wurzenpass die Insassen eines einreisenden, in Holland zugelassenen, Pkw. Im Fahrzeug befanden sich insgesamt sechs Personen. Dabei konnten dem Lenker (23) und seinem Beifahrer (24), beide holländische Staatsbürger, das Schleppen von vier türkischen Staatsbürgern kurdischer Abstammung nachgewiesen werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen