Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ärger nach GeneralsanierungKilometerlanger Stau auf A2 wegen Arbeiten im Frühverkehr

Bis zu sechs Kilometer Stau auf der Südautobahn bei Pörtschach in Fahrtrichtung Italien, obwohl Sanierung beendet ist. Fremdfirma habe Vertrag nicht erfüllt, so die Asfinag.

Zu Verzögerungen kam es Montagfrüh bei Techelsberg
Zu Verzögerungen kam es Montagfrüh bei Techelsberg © Markus Traussnig
 

Pendler hatten sich zu früh gefreut: Die Sanierungsarbeiten auf der Südautobahn (A2) auf Höhe Töschling bei Techelsberg sind wohl abgeschlossen, der Rückbau des Großprojekts sorgte jedoch Montagfrüh während der Verkehrsspitze für bis zu sechs Kilometer Stau in Fahrtrichtung Italien und für Ärger bei den Autofahrern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren