Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Auf Südautobahn Nach Vollbremsung: Wohnmobil krachte in Pkw

Drei Verletzte forderte Mittwochvormittag ein Verkehrsunfall auf der A2 im Bereich der Unterflurtrasse Reigersdorf.

Auch drei Feuerwehren standen im Einsatz
Auch drei Feuerwehren standen im Einsatz © FF Grafenstein
 

Mittwoch kurz vor 8.30 Uhr fuhr eine 28-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg mit ihrem Pkw auf der Südautobahn (A2) in Richtung Italien. Im Bereich der Unterflurtrasse Reigersdorf, Gemeinde Magdalensberg, bremste sie ihr Fahrzeug aufgrund der Geschwindigkeitsbeschränkung auf 100 km/h leicht ab. Plötzlich soll der Notbremsassistent des Fahrzeuges jedoch eine Vollbremsung eingeleitet haben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen