Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Maria SaalPferd schlug aus und traf Neunjährigen im Gesicht

Bub wurde bei Ausritt im Rahmen eines Feriencamps schwer verletzt.

© KLZ/Eder
 

Ein neunjähriger Schüler aus dem Bezirk Villach-Land ist am Donnerstag als Teilnehmer eines Feriencamps in Maria Saal schwer verletzt worden. Der Bub nahm mit seinem 13-jährigen Bruder an einem Feriencamp  unter dem Motto „Pferd-Natur-Leben“ teil. Speziell trainierte Pferde  sind Teil des Camps.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen