Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. KanzianBei Sturz mit E-Bike schwer verletzt

Auf der Turnerseestraße kam eine Urlauber (51) aus Oberösterreich vermutlich infolge eines Fahrfehlers zu Sturz. Sie zog sich schwere Verletzungen zu.

Die Verletzte wurde ins Klinikum eingeliefert © Helmuth Weichselbraun
 

Am Sonntag gegen 12.40 Uhr kam eine 51-jährige Urlauberin aus Oberösterreich als Mitglied einer vierköpfigen Fahrradgruppe mit ihrem E-Bike auf einem steiler abfallenden Straßenstück der Turnerseestraße vor dem Ortsgebiet von Seelach infolge eines Fahrfehlers zu Sturz. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Gruppenmitglieder leisteten bis zum Eintreffen der Rettung Erste Hilfe. Nach ärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde die Frau ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen