AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Autobahn bei Villach80-jähriger Raser mit Laserblocker unterwegs

Beim Autobahnknoten Villach haben Autobahnpolizisten einen 80-jährigen Pkw-Lenker gestoppt. Der Mann hatte in seinem Auto einen Laserblocker installiert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Polizisten konnten den Laserblocker lokalisieren © Wecihselbraun
 

Dieser Fall ist selbst für lang gediente Autobahnpolizisten keine Routine. Im Autobahnknoten Villach, wo eine 100 km/h-Beschränkung gilt, haben Beamte der Autobahnpolizei mit Lasergeräten die Geschwindigkeit kontrolliert. Plötzlich tauchte ein Pkw auf, dessen Lenker augenscheinlich schneller als erlaubt unterwegs war. Das Messgerät der Polizei zeigte kein Ergebnis an. Der Pkw-Lenker fuhr in Richtung Salzburg und konnte schließlich angehalten werden.

Kommentare (4)

Kommentieren
Bademeister
10
7
Lesenswert?

🧐

>> Gefällt mir NICHT << Wer gerne einen Radarwarner hätte
>> Gefällt mir << wer gerne KEINEN haben mag

Parallelgewissen ausschalten und ehrlich antworten 🤨

Antworten
mrbeem02
2
36
Lesenswert?

IST JA WOHL VERSTÄNDLICH

Er muss ja schnell fahren, damit er ankommt, bevor er vergessen hat, wo er hinwollte!

Antworten
GordonKelz
7
26
Lesenswert?

HAT WOHL NICHT MEHR SOVIEL ZEIT...

....scheint es zu spüren....?!
Gordon Kelz

Antworten
Legu
4
25
Lesenswert?

Einerseits Lachen...

Anderseits ein " Trauerspiel ", wenn man/n mit 80 Jahren noch nicht weiß, dass der Weg nicht kürzer wird, wenn man ihn läuft !

Antworten