AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Einspruch vor Gericht Almwirt kämpft weiter um seine bemalten Kühe

Gerlitzen-Wirt Johann Maier hat vor dem Verwaltungsgericht Beschwerde gegen eine Geldstrafe eingelegt. Er will seine Kühe weiterhin als Speisekarten verwenden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Was es auf der Almseehütte zu essen und zu trinken gibt, konnte man 17 Jahre lang auf den Kühen lesen
Was es auf der Almseehütte zu essen und zu trinken gibt, konnte man 17 Jahre lang auf den Kühen lesen © Privat
 

Für einen Überblick über das kulinarische Angebot auf der Neugarten-Almseehütte musste man bisher nicht in die Speisekarte schauen. Ein Blick auf die umherlaufenden Angus-Rinder genügte (siehe Bild). 17 Jahre lang wurden die Tiere als lebende Speisekarten verwendet und sind so auch über die Region hinaus bekannt geworden. Seit einer Gesetzesnovelle ist das Färben von Haut, Federn und eben Fell von Tieren verboten. Maier wurde vom „Verein gegen Tierfabriken“ angezeigt und von der Bezirkshauptmannschaft Villach-Land wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz zur Zahlung einer Geldstrafe von 330 Euro aufgefordert.

Kommentare (6)

Kommentieren
Civium
8
2
Lesenswert?

Warum malt er die Speisekarte nicht auf sein

Gesicht???

Antworten
sarebbemeglio
0
3
Lesenswert?

Zklan!

Zklan!

Antworten
Hildegard11
3
30
Lesenswert?

Wieder dieser...

...völlig falsch verstandene "Tierschutz". Da regen sich Menschen auf, die keine Ahnung haben. Aber selbst haben sie wahrscheinlich in der 70 qm Wohnung 2 große Hunde, ganz artgerecht natürlich.

Antworten
fon2024
3
14
Lesenswert?

andaman

Hildegard 11 sie haben Recht die Tierschützer sollen dort schauen wo es notwendig ist.

Antworten
MoritzderKater
11
4
Lesenswert?

Und?

3 Zimmer aufgeteilt - 1 Zimmer für die Hunde
ist doch genügend.
Das wichtigste für einen Hund ist sein Herr oder sein Rudel, da ist es ihm egal ob auf 70 oder weniger m2.
Vom Fressen und Trinken abgesehen und dem täglichen Auslauf sowieso!

Antworten
seinerwe
12
10
Lesenswert?

Menschen?

Und Menschen dürfen ungestraft färben?

Antworten