Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bis zu -15 GradDer Winter kommt mit Dauerfrost nach Kärnten und Osttirol

Klirrende Kälte regiert in dieser Woche, in vielen Tallagen bleiben die Temperaturen auch tagsüber im Minusbereich. Schnee ist nicht in Sicht.

"Warm anziehen", heißt es in den kommenden Tagen, der Winter zieht ins Land
"Warm anziehen", heißt es in den kommenden Tagen, der Winter zieht ins Land © APA/dpa/Frank Rumpenhorst
 

0,5 Grad in Mallnitz und Lienz. 0,8 Grad in Dellach im Drautal. 0,4 Grad in Arriach. 1,9 Grad in Völkermarkt. 2,1 Grad in Feldkirchen und St. Veit. 2,3 Grad in Klagenfurt. 2,5 Grad in Villach - das waren die Werte von Montag, 7 Uhr. Ab sofort heißt es jedoch am Morgen "warm anziehen", denn im Plus werden die Frühtemperaturen in der kommenden Woche nicht mehr sein. Schon Dienstagfrüh gab es in Kärnten zum Teil schon -6 Grad, auf der Villacher Alpe sogar -10 Grad.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Karl_Bucho
0
1
Lesenswert?

0-3 Grad in Klagenfurt heute

da geht noch was!

ctsch
4
14
Lesenswert?

Endlich

wirds kalt. Die Natur wird es danken. Wir haben heuer genug geschwitzt.

rosmar
7
3
Lesenswert?

Danke

für die Aufmerksamkeit :D

rosmar
6
5
Lesenswert?

Der Rotstrichler

weiß anscheinend nicht, was das zu bedeuten hat.