Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klagenfurt52 Jahre alter Fußgänger von Pkw tödlich verletzt

Verkehrsunfall in der Nacht auf Freitag auf der Packer Bundesstraße (B 70) in Klagenfurt: Beim Überholen eines Lkws stieß eine 62-jährige Lenkerin einen Fußgänger nieder. Er erlitt tödliche Verletzungen.

© KLZ/Jürgen Fuchs
 

Ein Todesopfer hat in der Nacht auf Freitag ein Verkehrsunfall in Klagenfurt gefordert. Laut Polizei wollte eine 62-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Völkermarkt gegen Mitternacht mit ihrem Pkw im Freilandgebiet auf der Packer Bundesstraße (B 70) stadteinwärts fahrend einen Lkw überholen. Dabei stieß sie einen 52-jährigen Mann aus Klagenfurt nieder. Der Fußgänger erlitt tödliche Verletzungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen