AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

61 Anrufe am ersten TagAnsturm auf neue Kärntner Gesundheitshotline

Erste Bilanz über Gesundheitshotline 1450, die in Kärnten neu installiert wurde, fällt positiv aus. Im ersten Jahr rechnet man mit rund 25.000 Anrufern. Notfallambulanzen sollen dadurch entlastet werden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
61 Kärntner wählten schon am ersten Tag die Nummer der Gesundheitshotline 1450
61 Kärntner wählten schon am ersten Tag die Nummer der Gesundheitshotline 1450 © Africa Studio - stock.adobe.com
 

Am Montag ging die Gesundheitshotline 1450 in Kärnten in Betrieb. Bereits am ersten Tag verzeichnete man 61 Anrufe. Das sei "ein wirklicher Erfolg“, freut sich Gesundheitsreferentin Beate Prettner (SPÖ) über diese erste positive Bilanz. Denn immerhin würden die offiziellen Werbemaßnahmen für die Nummer noch gar nicht auf Hochtouren laufen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren