AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vier Todesopfer auf B317Unfallverursacher hatte zwei Promille Alkohol im Blut

Jener Lenker, der Anfang August auf der Friesacher Bundesstraße bei einem Unfall drei Personen tötete, war laut Staatsanwaltschaft stark betrunken.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Personen sind in diesem Wrack verstorben
Der Personen sind in diesem Wrack verstorben © Wilfried Gebeneter
 

Bei einem tragischen Unfall auf der Friesacher Bundesstraße (B317) bei Mölbling sind am 5. August vier Menschen ums Leben gekommen. Unter den Todesopfern befand sich ein 44-jähriger Friesacher, seine 36-jährige Lebensgefährtin und die neunjährige Tochter. Der 13-jährige Sohn überlebte den Unfall und musste mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen