AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

2500 Euro wegKärntner Reisegruppe fiel auf Internetbetrüger herein

Freundesgruppe buchte vermeintliche Villa in Kroatien. Nach zwei Anzahlungen war der Anbieter nicht mehr erreichbar und das Geld weg.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Symbolbild © JuliaNaether - stock.adobe.com
 

Eine Woche Sommerurlaub in einer Villa in Istrien: Die Bilder der Internetseite wirkten einladend, der Preis war fair. Die elfköpfige Freundesgruppe fand die Website „PrivateCornerHoliday.com“. Die St. Veiter entdeckten die vermeintliche Ferienvilla auch auf Google Maps. Urlaub in der Villa haben die Kärntner nie gemacht, 2500 Euro sind sie trotzdem los.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.