AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Alle ErgebnisseSeenbericht: Wasserqualität von 41 Seen wurde untersucht

Laut dem aktuellen Seenbericht werden sieben Kärntner Seen in ihrer Wasserqualität abgestuft. 24 der 41 getesteten Gewässer erhalten ein "Sehr gut", neun ein "Gut" und acht ein "Befriedigend"

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Faaker See gehört zu den saubersten in Kärnten © Pacheiner
 

Nicht nur Österreichs Schüler erhalten diese Tage ihre Zeugnisse, sonder auch Kärntens Seen. Laut dem 33. Kärntner Seenbericht erhalten sieben Seen die "Bestnote" und 17 weitere ebenfalls ein "Sehr Gut". Ein "Gut" erhalten neun Badeseen. Die niedrigste Note - ein "Befriedigend" - wird in Summe an acht Seen vergeben: Pirkdorfer Badeteich, St. Andäer Badesee, St. Urban See, Trattnigteich, Flatschacher See, Hörzendorfer See, Maltschacher See und Moosburger Teich. "Die gute Nachricht ist aber, dass kein See Nachsitzen muss", so Landesrätin Sara Schaar.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.