AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PörtschachLandesstraße nach Felssturz gesperrt

Felsbrocken stürzte auf die Mitterteich Landesstraße. Verletzte oder Sachschäden gab es nicht. Aus Sicherheitsgründen bleibt die Straße vorerst gesperrt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Straße bleibt aus Sicherheitsgründen gesperrt © Harald Papitsch
 

Glimpflich ausgegangen ist am Mittwoch Nachmittag ein Felssturz im Bereich der Ortschaft Rennweg in der Gemeinde Pörtschach am Wörthersee. Verletzte oder Schäden an Fahrzeugen gab es nicht. Gegen 14.30 Uhr stürzte ein rund 40 Zentimeter große Felsbrocken über eine 30 Meter hohe Böschung auf die Mitterteich Landesstraße (L 73).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren