AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwei Taxifahrer beraubtAussagen der Opfer decken sich: Es war ein Täter

In der Nacht auf Samstag wurden binnen weniger Stunden zwei Taxilenker in derselben Straße von einem Unbekannten attackiert und beraubt. Der Täter soll 25 bis 32 Jahre alt sein.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Zwei Taxifahrer wurden in der Nacht überfallen © Helmuh Weichselbraun
 

Zu gleich zwei Überfällen auf Taxifahrer kam es in der Nacht auf Samstag in Klagenfurt. Bei dem ersten Fall war ein Taxigast beim Hauptbahnhof zugestiegen. Nach Ankommen an seinem Fahrtziel in der Heizhausgasse im Stadtteil St.Ruprecht gegen 22.40 Uhr schlug der Unbekannte mehrmals mit den Fäusten auf den Taxifahrer ein. Der Mann stahl eine in der Mittelkonsole abgelegte Brieftasche und flüchte anschließend unerkannt. Der Taxifahrer wurde von mehreren Faustschlägen im Bereich des Oberkörpers getroffen und erlitt zudem eine blutende Wunde an der rechten Hand. In der Brieftasche befanden sich laut Angaben des 55-jährigen Taxilenkers rund 300 Euro Bargeld.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen