Schönheits-OPs um 7000 EuroNeue Nase, Lippen und Kiefer für 20-Jährige

40.000 Schönheitsoperationen werden jedes Jahr durchgeführt. Die 20-jährige Kärntnerin Anna Maria Daniel hat mehrere Eingriffe hinter sich. Ihre Eltern unterstützen sie dabei.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Anna Maria Daniel hat sich bereits mehrfach unters Messer gelegt
Anna Maria Daniel hat sich bereits mehrfach unters Messer gelegt © KLZ/Traussnig
 

Wenn sich junge Frauen auf dem Weg zum Schönheitschirurgen machen, bringen sie meistens ein Foto mit. Darauf zu sehen ist einer jener Hollywood-Stars, die ein – zumindest laut Schönheitsideal – perfektes Gesicht und den perfekten Körper ihr Eigen nennen. „Das wird beeinflusst von Medien und Trends. Ein Chirurg muss sich im Klaren sein, ob diese Wünsche sinnvoll sind oder nicht“, sagt Matthias Rab, Abteilungsvorstand für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie am Klinikum.

Kommentare (2)
BB1R1YT1HR73YMH8
1
34
Lesenswert?

Eher ein Fall für den Psychologen!

Dieser Wahnsinn muss ein Ende haben. Diese Mädels wissen anscheinend wirklich nicht, dass diese OPs mehr verändern, als sie glauben - aber psychisch.
Sind ja nette Mädels - wozu also dieser Wahnsinn????

KarlZoech
1
35
Lesenswert?

Mir tun Menschen leid, deren Selbstwertgefühl so unterentwickelt ist,

sodass sie sich nur über ihre Äußerlichkeit definieren.
Und wenn ich mir das Bild ganz oben ansehe, so kann ich mir gut vorstellen, dass die junge Dame vor diesen zig Eingriffen hübscher aussah.