Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SymptomfreiItaliens Ex-Premier Berlusconi mit Covid-19 infiziert

Der viermalige italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

© APA (AFP/Archiv)
 

Der 83-Jährige sei symptomfrei und befinde sich in Heimisolation, wo er weiter arbeite, berichtete seine liberal-konservative Partei Forza Italia am Mittwochabend. Vermutet wird, dass sich Berlusconi auf Sardinien angesteckt haben könnte. Wegen der Infektion mit dem Virus wird er nach wie vor in der Politik aktive Berlusconi auf seine geplanten Auftritte bei Wahlkampfveranstaltungen vor den Regional- und Teilkommunalwahlen am 20. und 21. September verzichten müssen. Zugleich mit den Wahlen findet auch ein Referendum über eine Reform zur Verkleinerung des Parlaments statt.

Auf Sardinien waren zuletzt unzählige Infektionsfälle gemeldet worden. Der Mailänder TV-Tycoon, der mehrere Ferienvillen auf der Insel besitzt, hatte im August unter anderem den ehemaligen F1-Manager Flavio Briatore getroffen, der ebenfalls mit Covid-19 infiziert ist.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren