AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

"Desinfektionsmittel spritzen"Trump ermuntert zu skurrilen Corona-Therapien - Hersteller entsetzt

Donald Trump hat Forscher ermuntert, im Kampf gegen Corona zu prüfen, Menschen direkt Desinfektionsmittel zu spritzen. Auch der intuitive Ansatz einer möglichen "Lichttherapie" fiel beim US-Präsidenten ungewöhnlich aus.

© APA (Getty)
 

 Trump sagte im Weißen Haus vor Journalisten, es wäre "interessant", das zu prüfen. Unmittelbar vorher hatte bei der Pressekonferenz ein Regierungsexperte erklärt, dass Bleich- und Desinfektionsmittel das Virus Sars-CoV-2 auf metallischen Flächen rasch abtöten.

"Gibt es einen Weg, wie wir so etwas machen könnten - durch Spritzen oder fast Säubern ... wäre interessant, das zu prüfen", sagte Trump. Das müsste man natürlich den Ärzten überlassen, fügte er hinzu. "Aber es klingt für mich interessant", sagte der Präsident weiter.

Der Experte der Regierung hatte auch geschildert, dass sich die Lebensdauer des Erregers bei direkter Bestrahlung mit Sonnenlicht dramatisch verkürzt. Auch das nutzte Trump, um über mögliche Coronavirus-Therapieansätze zu spekulieren. "Nehmen wir mal an, wir behandeln den Körper mit einer enormen Menge, entweder ultraviolettes oder einfach starkes Licht", sagte Trump.

Der intuitive Ansatz einer möglichen "Lichttherapie" fiel beim US-Präsidenten erneut ungewöhnlich aus: "Mal angenommen, man könnte das Licht in den Körper bringen, was man durch die Haut oder auf andere Weise tun kann", sagte er weiter und fügte hinzu, die Forscher wollten wohl auch diese Möglichkeit prüfen. "Das ist ziemlich gewaltig", sagte Trump weiter.

Auch Trumps oberste Corona-Beauftragte, die Ärztin Deborah Birx, wirkte wenig beeindruckt von Trumps Vorschlägen. Ein Video mit ihrer Reaktion machte nach der Pressekonferenz auf Twitter die Runde.

Nach Angaben eines US-Regierungsberaters soll direkte Sonnenbestrahlung zum raschen Sterben des Coronavirus führen. Wissenschafter der Regierung hätten in einem Experiment beobachtet, dass UV-Strahlen anscheinend den Erreger schnell töteten, sagte William Bryan, Wissenschafts- und Technologieberater des Heimatschutzministeriums, am Donnerstag bei einem gemeinsamen Briefing mit Präsident Donald Trump im Weißen Haus.

Die mutmaßlich tödliche Wirkung von UV-Strahlen auf den Erreger Sars-CoV-2 sei sowohl bei Verbreitung des Virus in der Luft als auch auf Oberflächen festgestellt worden, führte Bryan aus. Er schürte damit die Hoffnungen, dass die Ausbreitung des Erregers in den Sommermonaten nachlassen könnte. Das Experiment mit den UV-Strahlen fand laut Bryan im Nationalen Zentrum für die Analyse von Bio-Verteidigung und Gegenmaßnahmen im US-Bundesstaat Maryland statt.

Die Untersuchung wurde aber bisher nicht veröffentlicht und muss noch von anderen Wissenschaftern bewertet werden. Eine Schlüsselfrage dabei ist, welche Intensität und Wellenlänge das UV-Licht hatte und ob das Experiment die natürlichen Lichtverhältnisse im Sommer korrekt abbildete.

Auch der Hersteller von Sagrotan und Lysol erklärt, dass es keine gute Idee ist, gegen das Coronavirus ein Desinfektionsmittel in den Körper zu spritzen. 


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (60)

Kommentieren
SoundofThunder
1
7
Lesenswert?

Tja,Trump

Seien Sie ein Vorbild für ihr Volk und spritzen sich ein Desinfektionsmittel gleich selbst!! Und nicht vergessen: Legen Sie sich nachher ins Solarium!! Dann sind Sie " geheilt ".

Antworten
Irgendeiner
1
8
Lesenswert?

Das wär nur witzig wenn dort nicht schon

welche Aquarienputzmittel geschluckt hätte auf sowas hin und dran gestorben wären,im Lande wo man als Warnhinweis zu Mikrowellengeräten schreiben muß,daß man lebende Tiere da nicht reintut,wenn man sie nicht essen will.Und Licht in den Körper Trump,schlucken sie eine Taschenlampe,dort wo es bei ihnen Dunkel ist kriegtsowieso keiner mehr Licht rein.Und an den Experten bei den Amis,ein Virus ist kein Organismus und man kann es nicht abtöten weils nicht lebt,man kanns inaktivieren,bad news wrapped in protein, wie Medawar sagte,mehr ist das nicht.Und während unser Politgenie Kurz sich damit begnügt schrittweise vorzutippeln und diesmal zu beweisen, daß er nicht weiß, was absolute Zahlen heißt, und zwischen Daten und modellbezogenen Schätzungen nicht zu unterscheiden weiß,aber anderen die Mathematik anempfiehlt, klotzen die dort schon und der mit dem Meerschweinchen am Kopf ist schon beim Erstellen irrer Therapien.Und man lebt mitten drin und frägt sich, warum sich das Virus nicht intelligentere Lebewesen aussucht,Käfer zum Beispiel.

Antworten
Autschal
1
10
Lesenswert?

Keine Epidemie, sondern Pandemie

namens Donald Trump. Liebe Wahlmänner gebt acht, von wem ihr Euch für die nächsten Wahlen vor den Karren spannen lasst.

Antworten
Wildberry
1
18
Lesenswert?

Trump

Sein Perückenkleber ist wahrscheinlich ins Hirn gesickert. Nur so eine Vermutung...

Antworten
Stony8762
1
4
Lesenswert?

Beseitigung

Blöd ist nur, wenn man Trump jetzt beseitigt, macht sein Vize die Amtszeit fertig. Auch nicht besser.

Antworten
Stony8762
1
7
Lesenswert?

Trump.

Dummheit, dein Name ist Trump!

Antworten
SoundofThunder
1
5
Lesenswert?

🤔

Unter Dummheit werden wir im Lexikon bald ein Foto vom Trump finden.

Antworten
user10335
1
11
Lesenswert?

Ist Trump wirklich so blöd oder bösartig?

Er gibt ständig unsinnige Meldungen von sich, die in mir immer mehr die Meinung reifen lassen, dass alle seine positiven Prüfungen an Grundschulen und Universitäten erkauft wurden. Oder will er die Zahl der Arbeitslosen, unter denen viele Ungebildete sind, durch den lebensgefährlichen Vorschlag, sich Desinfektionsmittel zu spritzen, verringern?

Antworten
Civium
1
11
Lesenswert?

Vielleicht stellt er sich erster

zum Versuch zur Verfügung!!!

Antworten
CBP9
1
7
Lesenswert?

Das hat er offensichtlich schon gemacht ;-)

🦠😷🦠😷

Antworten
ARadkohl
1
23
Lesenswert?

Er macht sich Gedanken über Therapie gegen das Corona Virus?

Welch ein Fortschritt! Vor einigen Wochen hat er das Virus noch als Hirngespinst der Demokraten abgetan.

Antworten
Weltreisender
1
28
Lesenswert?

Kann..

es sein, dass Trump schon bei einem Wimmelbuch bzw. Pixiebuch geistig überfordert ist?

Antworten
Nixalsverdruss
1
25
Lesenswert?

Bösartiger Weise könnte man behaupten ...

... dass Trump vor jeglichen Virusinfektionen gefeit sein müsste, denn bekanntlich hat ja auch jeder Virus seinen Stolz!
Mal ehrlich: so viel Dummheit hat keine Nation verdient!

Antworten
duesentrieb1
1
11
Lesenswert?

Stimmt, fast..

Nicht einmal die Amerikaner. Auch wenn jede Nation die Politiker bekommt, die sie verdient.

Antworten
Mein Graz
1
11
Lesenswert?

@duesentrieb1

Nein, nicht einmal die USA haben diese Person nicht verdient.
Sie haben Trump ja auch nicht mehrheitlich gewählt!

Antworten
seinerwe
1
35
Lesenswert?

Vorbild

Er soll als Vorbild sich als erster impfen lassen.....

Antworten
tomtitan
1
2
Lesenswert?

Vielleicht hat ihm das sein Sachwalter eingeflüstert...

Darwin schau oba...

Antworten
Ragnar Lodbrok
3
51
Lesenswert?

Trump ist ein Synonym für grenzenlose Dummheit!

Das muss in jedes Wörterbuch der Welt aufgenommen werden!

Antworten
Geerdeter Steirer
1
39
Lesenswert?

Gegen diese Dummheit vom Trump(el) ist jeder Virus ein "Lercherlschaß"

...... ;-)

Antworten
Buero
1
44
Lesenswert?

Wann wird der

eigentlich entmündigt? Der ist eine Gefahr für alle Mensc hen. Ich möchte nicht wissen, wie viele US-Amerikaner sich noch heute eine Dosis Danclor spritzen ....

Antworten
koeflach
2
33
Lesenswert?

Testversuch

Trump soll sich als erster für einen Versuch melden.

Antworten
wabra149a
1
50
Lesenswert?

Mir wird ganz seltsam,

wenn ich daran denke, dass dieses "Genie" im Besitz der Codes zu Atomraketen ist...

Antworten
haenschen49
2
29
Lesenswert?

Mich würde interessieren

womit die 2 Daumen runter Klicker das begründen

Antworten
Ragnar Lodbrok
1
4
Lesenswert?

das hat sich Kronen Zeitung Klientel

her verirrt....

Antworten
Wildberry
2
28
Lesenswert?

haenschen49

Die stehen wahrscheinlich schon vor der amerikanischen Botschaft Schlange für die Impfung :-)

Antworten
GanzObjektivGesehen
0
24
Lesenswert?

UV-C Strahlung...

... wird schon lange zur Desinfektion eingesetzt. Das geht von der Reinigung von Brunnenwasser bis zur Desinfektion ganzer Räume mit Hilfe von Robotern.

Leider hat UV Strahlung , wie wir wissen, aber auch negative Auswirkungen auf Menschen und Material.....

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 60