AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Flieger blieben am BodenMehrere Lauda-Flüge am Mittwoch ausgefallen

Laut Sprecherin wegen technischer Probleme und nicht wegen Betriebsversammlungen.

Mehrere Maschinen der Laudamotion blieben am Mittwoch am Boden
Mehrere Maschinen der Laudamotion blieben am Mittwoch am Boden © (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
 

Bei der österreichischen Ryanair-Tochter Lauda sind am Mittwoch mehrere Flüge gestrichen worden. Laut einem Bericht des Luftfahrtportals "AviationNetOnline" fielen die Flüge nach Ibiza, Krakau, Bergamo und Beauvais aus. Die Airline begründete die Ausfälle mit technischen Problemen an gleich drei Airbus A320-Flugzeugen. Eine Lauda-Sprecherin bestätigte auf APA-Anfrage die Informationen.

Ein Zusammenhang mit den Betriebsversammlungen, die der Laudamotion-Betriebsrat seit dem Vormittag im Office Park III des Wiener Flughafens abhält, soll laut der Sprecherin nicht bestehen.



Kommentare (3)

Kommentieren
tintifax
6
6
Lesenswert?

Wie gut

1) dass ich nicht bei Lauda gebucht habe und
2) dass Andreas Nikolaus „Niki“ Lauda nichts mehr von dem Chaos weiß und
3) dass ich aus Umweltgründen sowieso nie mehr fliege

Antworten
Carlo62
0
12
Lesenswert?

Wenn Du 3) sowieso nicht mehr fliegst...

...ist die Aussage 1) dass Du nicht bei Lauda gebucht hast etwas komisch!

Antworten
Goldfinger
0
1
Lesenswert?

technische Probleme??

oder sind die Polen noch nicht einsatzbereit??

Antworten