AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Groß wie ein ApfelBaby in Kalifornien wog nur 245 Gramm

Rekordverdächtige Geburt in den USA: Mit einem Gewicht von gerade einmal 245 Gramm und der Größe eines Apfels ist dort ein Säugling zur Welt gekommen.

Baby Saybie hat überlebt
Baby Saybie hat überlebt © Sharp HealthCare
 

Das kleine Mädchen sei bereits im Dezember 2018 im kalifornischen San Diego geboren und diesen Monat als gesundes Baby mit einem Gewicht von gut 2,5 Kilogramm aus dem Krankenhaus entlassen worden, teilte das "Sharp Mary Birch"-Hospital mit.

Leichtestes überlebendes Frühchen der Welt

Dem Krankenhaus zufolge soll es sich um das leichteste überlebende Frühchen der Welt handeln - nach einer Liste der kleinsten Babys, die von der Universität in Iowa geführt wird. Zum Minimalgewicht von Frühchen gibt es allerdings unterschiedliche Angaben. Das Guinness-Buch der Rekorde führt ein 2004 in Chicago geborenes Mädchen mit einem Gewicht von 260 Gramm als Rekordhalterin auf.

Baby Saybie bei der Entlassung mit einer Krankenschwester
Baby Saybie bei der Entlassung mit einer Krankenschwester Foto © (c) APA/AFP/Sharp HealthCare./HO (HO)

Das Baby in San Diego war wegen Komplikationen während der Schwangerschaft nach nur 23 Wochen und drei Tagen im Mutterleib per Kaiserschnitt auf die Welt geholt worden. Eine normale Schwangerschaft dauert 40 Wochen.

Kommentare (17)

Kommentieren
tschoetsche
0
1
Lesenswert?

In diesem Fall....

...ging es zumindest gut aus, da es lt. Artikel als gesundes Baby entlassen wurde.

Antworten
10solach
2
2
Lesenswert?

frühchen haben heut die gleiche Lebenserwartung wie „rechtzeitig“ gekommene...

Soviel zu Thema „sinnvoll“.... *kopfschütteln*

Antworten
zardoz
7
1
Lesenswert?

Wer diese Kinder kennt

weiß was gesund entlassen heißt und wie sie dann leben.

Antworten
Schneeglöckchen
0
3
Lesenswert?

Wie

Leben "diese" Kinder denn??

Wie herablassend kann man sein?!

Auch "diese" Kinder haben ein Recht zu leben!!

Antworten
zardoz
25
8
Lesenswert?

Frühchen

Ist interessant und toll was Ärztekunst zusammenbringt. Zu hinterfragen ist trotzdem ob es sinnvoll ist. Die Kinder überleben, aber wie sieht es dann aus . . .

Antworten
Schneeglöckchen
0
10
Lesenswert?

Sinnvoll?!

... Wurde als gesundes Baby entlassen. Was kann da nicht sinnvoll sein.
Seins froh wenns nie in dieser Situation sind, dass sie ihr Baby im brutkasten liegen sehen und nicht wissen ob es überleben wird!

Und ja, bei mir liegen zwei gesunde Frühchen, dank dieser ärztekunst!

Antworten
zardoz
5
1
Lesenswert?

Ja sicher

sind sie gesund und das ist auch schön, aber wie verläuft dann im Allgemeinen ihr Leben?

Antworten
annamariaspreitzer
0
2
Lesenswert?

...

Warum soll das weitere Leben eines Frühchen anders verlaufen, was meinen sie genau damit?

Antworten
zardoz
0
0
Lesenswert?

annamariaspreitzer

Sie kennen wohl kein als Frühchen geborenes Kind und Erwachsenen?

Antworten
Schneeglöckchen
0
1
Lesenswert?

Ich...

... habe 2 Frühchen und kann keinen unterschied zu reif geborenen Kindern entdecken. Also wie genau verläuft deren leben jetzt anders??

Antworten
zardoz
0
0
Lesenswert?

ist ja

schön wenn sie keinen Unterschied merken.

Antworten
Schneeglöckchen
0
0
Lesenswert?

Beantworten

Sie auch fragen?

Antworten
zardoz
0
0
Lesenswert?

Ihre Fage

kann/will ich nicht beantworten, da sie sicher nicht mit den Augen, sondern mit dem Herzen sehen. Ist ja schön.

Antworten
Schneeglöckchen
1
0
Lesenswert?

Ja...

... Ich finde es immer toll mich mit Menschen zu unterhalten, die Behauptungen in den Raum stellen und dann nicht weiter darauf eingehen... So macht diskutieren Sinn.

Antworten
zardoz
0
0
Lesenswert?

Kennen

Sie ein Frühchen das z.B. 20 Jahre alt ist und dessen motorische Störungen? Und das Leben dessen Eltern? Und wie das Leben mit einem gesunden Kind verläuft? Ich spreche hier allerdings immer von einem extremen Frühchen wie im obigen Artikel angesprochen. Organe und Hirn können sich außerhalb der Gebärmutter normal entwickeln?

Antworten
Schneeglöckchen
0
0
Lesenswert?

Nicht

Jedes Frühchen hat eine Störung (welche im übrigen auch bei reif geborenen auftreten kann).

Oder was machen sie wenn ein gesundes Kind zb durch einen Unfall behindert wird? Soll das dann auch nicht mehr leben dürfen?

Antworten
schulzebaue
3
6
Lesenswert?

Einfach

Mal das Photo ansehen.

Antworten