AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Segelflieger abgestürztJogger lief in Hessen über Startbahn

Ein Jogger ist in Hessen über eine Startbahn gelaufen und hat damit einen Segelflieger zum Absturz gebracht.

© Feuerwehr Zierenberg
 

Zwei Menschen hätten dabei schwere Verletzungen erlitten, berichtete die Polizei am Freitag über den Unfall in der Nähe von Kassel. Vermutlich habe der Mann selbst gar nichts von dem Unglück am Donnerstagabend mitbekommen, er sei unerkannt weiter gelaufen, möglicherweise mit Headset am Ohr.

Die Beamten baten den Jogger, sich zu melden. Ermittlungen laufen wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr und der fahrlässigen Körperverletzung. Dafür droht eine Freiheitsstrafe von mehr als einem Jahr.

Der Mann war auf dem Flugplatz bei Zierenberg über die Startbahn gelaufen, als das Segelflugzeug gerade zum Abheben ansetzte. Ein Flugschüler sah ihn und schlug Alarm. Darauf brach die Flugsicherung den Start ab. Das Flugzeug stürzte aus rund fünf Metern zu Boden.

An Bord waren ein 46 Jahre alter Fluglehrer und eine 17-jährige Flugschülerin. Beide wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht - die junge Frau im Rettungswagen, ihr Lehrer wegen der schweren Verletzungen sogar im Hubschrauber.

Kommentare (3)

Kommentieren
Kormoran
0
0
Lesenswert?

Headset

früher sagte man auch jemand sei mit dem Walkman unterwegs. ein absolutes Unding unserer Zeit im öffentlichem Leben. eine Katastrophe auch auf diversen Radwegen wo man sich als Radler den Weg durch die Bahnen schreien muss, da sich der sportliche trendy Hipster auf seinem täglichen Run mit dem kabellosen Ipod nicht für eine Seite entscheiden kann...

Antworten
Hildegard11
0
3
Lesenswert?

Jogger

Wie deppert muss der sein.

Antworten
Reipsi
0
5
Lesenswert?

Jo der meldet

sich sicher !

Antworten