AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Modellvorstellung600 PS im neuen Audi RS 6 Avant

Warum in die Breite gehen im Fall des neuen Audi RS 6 Avant eine gute Sache ist. Marktstart ist Anfang 2020.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der neue Audi RS 6 Avant © AUDI
 

Nachdem die Ingolstädter ihre S-Modelle seit dem heurigen Jahr auf Selbstzünder umgepolt haben, lassen sie es bei der benzinbefeuerten RS-Familie umso lauter krachen. Als ersten Ableger holt Audi hierbei den RS 6 Avant vor den Vorhang – immerhin gehören die Hochleistungs-Hinterlader der Marke ja seit einem Vierteljahrhundert zum Geschäft.

Kommentare (4)

Kommentieren
5d659df496fc130dbbac61f384859822
15
3
Lesenswert?

Durch die Wälder des Schöckls hirschen?

Das können definitiv nur Hirsche machen und die kapitalsten Hirsche sitzen offensichtlich in solchen Audis! Die Marke gräbt sich mit solchen Autos und Aktionen selber ihr Grab und sind eh schon preislich weit über dem was qualitätsmäßig angemessen wäre.

Antworten
pescador
2
3
Lesenswert?

Wie meinst du das?

Was passt an diesem Auto nicht?

Antworten
Balrog206
3
7
Lesenswert?

Das

Er nicht seine Preisklasse ist 😉

Antworten
pescador
0
5
Lesenswert?

.

Ich verstehe auch nicht, was mit "Durch die Wälder des Schöckls hirschen?" gemeint ist.

Antworten