Modellvorstellung Volvo V60

Der Volvo V60 startet im Sommer zu Preisen ab 42.185 Euro.

Technisch basiert der neue V60 auf Volvos skalierbarer Produkt-Architektur, genauso wie das SUV XC60 und die Modelle der 90er-Baureihe.

VOLVO

In Österreich stehen zum Verkaufsstart der Benziner T6 AWD mit 310 PS in Verbindung mit Allradantrieb und Achtgang-Automatik sowie die beiden Dieselmotoren D3 und D4 mit einer Leistung von 150 und 190 PS, jeweils mit Frontantrieb und wahlweise Sechsgang-Schaltgetriebe oder Achtgang-Automatikgetriebe zur Verfügung.

VOLVO

Schon kurz nach der Markteinführung im Sommer werden auch zwei Plug-in-Hybrid-Versionen angeboten: der neue T6 Twin Engine mit einer Systemleistung von 340 PS und der T8 Twin Engine mit 390 PS.

VOLVO

Der Einstiegspreis des neuen V60 liegt bei 42.185 Euro für den D3 in der Ausstattung Momentum. Der D4 in der gleichen Ausstattung startet bei 43.963 Euro, das Top-Modell T6 AWD beginnt in der Momentum Variante bei 55.500 Euro.

VOLVO

Ein cool gestaltetes Interieur bietet mehr Platz als bisher, aktuellste Konnektivität und die jüngste Generation an Infotainmentsystem: „Sensus“ ist mit Apple CarPlay, Android Auto und 4G kompatibel.

VOLVO

Es wird über den großen Touchscreen im Tablet-Stil bedient, der als Schaltzentrale für die Ansteuerung von Fahrzeugfunktionen, Navigation, Konnektivitätsdiensten und Entertainment-Apps dient.

VOLVO

Die Liste serienmäßiger Sicherheitssysteme ist lang – da versteht Volvo keinen Spaß. Da wäre etwa das Notbremssystem, das Fußgänger, Fahrradfahrer und große Wildtiere erkennt. Erstmals veranlasst „City Safety“ nun auch Notbremsungen, um eine Kollision mit entgegenkommenden Fahrzeugen abzuschwächen. An Bord ist auch das Notrufsystem „Volvo On Call“, das nach einem Unfall die Einsatzkräfte alarmiert.

VOLVO

Das teilautonome Assistenzsystem „Pilot Assist“, das den Fahrer auf Autobahnen und mehrspurigen Straßen durch automatisches Lenken, Beschleunigen und Bremsen bei bis zu 130 km/h unterstützt, wurde aktualisiert und bietet nun verbesserte Kurveneigenschaften.

VOLVO

Ebenfalls an Bord sind Helferlein, die das Abkommen von der Fahrbahn und Zusammenstöße mit dem Gegenverkehr verhindern sollen, und weitere Systeme mit Lenkunterstützung.

VOLVO

Der optionale Querverkehrswarner mit automatischer Notbremsfunktion verbessert die Sicherheit beim Zurücksetzen mit eingeschränkter Sicht.

VOLVO
1/10

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.