Zweitakt statt StromMehr Trabis als Tesla auf deutschen Straßen unterwegs

Obwohl der Hersteller Sachsenring seit 1991 nicht mehr produziert, steigt die Zahl der Trabis auf deutschen Straßen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© imago/IPON (imago stock&people)
 

Die Zahl der in Deutschland zugelassenen Pkw der Marke Trabant ist in den vergangenen zehn Jahren um rund 3000 gestiegen, obwohl der Hersteller Sachsenring seit 1991 nicht mehr produziert. Das berichtet die Zeitung "Welt" (Montagausgabe) unter Berufung auf eine Auswertung der Zulassungsstatistik durch das Center Automotive Research (CAR) von Ferdinand Dudenhöffer. Demnach waren im Jänner 2021 genau 38.173 "Trabis" in Deutschland zugelassen.

Das Auto aus DDR-Zeiten lässt damit den Elektroautohersteller Tesla hinter sich: Laut Kraftfahrt-Bundesamt waren rund 34.000 Wagen der US-Marke Anfang des Jahres in Deutschland unterwegs. "Scheinbar ist einigen der alten Zweitakter in den letzten Jahren ein kleines neues Leben eingehaucht worden", sagt Dudenhöffer der Zeitung. Aus seiner Sicht sei der Trabi "ein kleines Wunder".

Kommentare (3)
Mezgolits
8
3
Lesenswert?

Zweitakt statt Strom: Mehr Trabis als Tesla auf deutschen Straßen unterwegs

Vielen Dank - ich meine: Mit ihrer Gemeinsamkeit: Beide sind extrem unwirtschaftlich
und extrem umweltschädlich und ich empfehle beide Autos NICHT zu kaufen. Erf. StM
PS: Und meine Empfehlung: Am Schauplatz Gericht - Spezial vom 04. 03./21.05 in ORF 2

levis555
0
1
Lesenswert?

Ich habe Sie

gesehen und auch sogleich erkannt. Leider kann ich Ihnen nicht helfen, wünsche aber trotzdem noch etwas Lebensmut. Möchte nicht mit Ihnen tauschen.

Mezgolits
2
0
Lesenswert?

Danke - eigentlich wollte ich mit meinen Erfindungen weltweit bekannt

werden - aber das Leben ist kein Wunschkonzert = höhere Gewalt ist zu akzeptieren =
das gilt genau so für mich - wie weltweit für alle anderen Personen aber weil manche
Personen, die höhere Gewalt = Menschenrechte und Rechtsgrundlagen NICHT respek-
tieren wollen = in der Demokratie leben - aber undemokratisch über andere Personen
weiter verfügen wollen = als ob gewisse Personen, das Privat-Eigentum, von ebenfalls
gewissen Personen wären bekommen gewisse Personen selbst verursachte Probleme.
Und: "Leider kann ich Ihnen nicht helfen ... = für mich, die Standard-Ausrede von Perso-
nen - die NICHT helfen WOLLEN = hilfewillige Personen fragen: Womit kann ich Ihnen
helfen? Aber trotzdem vielen Dank = es gibt noch sehr viel zu tun - ich bin der Stefan.