Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

2020 wird ISDN abgeschaltetdie Zukunft heißt All-IP-Telefonie

Unternehmen sollten sich jetzt auf den Technologie-Wechsel vorbereiten und ihre Telefonanlagen umrüsten

© zorandim75 - stock.adobe.com
 

Die Digitalisierung macht auch vor der Telefonie nicht Halt – und das ist gut so! Denn das Telefonieren über IP-Netze bringt so viele Vorteile mit sich, dass die klassischen ISDN-Telefonnetze endgültig in Pension geschickt werden. Bis Ende 2020 sollen die meisten Telefonanschlüsse seitens der großen europäischen Telekom-Betreiber auf All-IP umgestellt sein. Das betrifft auch alle Unternehmen in Österreich. Ihre IT-Abteilungen sollten sich daher rasch mit dem Technologie-Wechsel vertraut machen, um nicht überrumpelt zu werden.

Umstieg auf zukunftssichere VoIP-Telefonanlage

Wenn Unternehmen ihre Telefonanlagen schon ein paar Jahre im Einsatz haben, kommt die Hardware mit der All-IP-Technologie häufig nicht mehr mit und muss ersetzt werden. Hier bietet sich der Wechsel auf eine cloud-basierte VoIP-Lösung an. Unternehmen sind damit flexibel für die Zukunft aufgestellt, sparen Kosten und profitieren von vielen modernen Funktionen für die geschäftliche Kommunikation.

yuutel bietet als erfahrener Telefonspezialist und Netzbetreiber seinen Geschäftskunden zukunftssichere Telefonie-Lösungen auf IP-Basis an. Die VoIP-Telefonanlage yuu Phone (https://www.yuutel.at/voip-telefonanlage) wird ausfallsicher in österreichischen Rechenzentren gehostet und als Plug & Play-Lösung ab 4,90 Euro monatlich pro Nebenstelle angeboten. Bestehende Telefonanlagen können mit dem leistungsstarken yuu Connect SIP Trunk (https://www.yuutel.at/sip-trunking) in die All-IP-Welt geholt werden.

Tischtelefone, Smartphones, PC-Clients – alles integriert

Mit All-IP gibt es keine Trennung mehr zwischen „verkabelt“ und „mobil“: Anrufe auf die Firmennummer können standortunabhängig und weltweit auf jedem beliebigen Endgerät geführt werden – ob auf dem Tischtelefon, im Web-Client, über eine App auf dem Smartphone oder als Softphone für PC/Mac. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonieren untereinander immer kostenlos. Als Telefonie-Komplettanbieter liefert yuutel die passenden Rufnummern (national und international in über 130 Ländern) aus dem eigenen Netz inklusive standortübergreifendem Durchwahlkonzept, Telefonansagen, Wartemusik, Sprachbox, Anrufer-Statistiken usw.

Die internetbasierte Telefonie hat gegenüber der veralteten ISDN-Telefonie nur Vorteile: es ist keine Telefonanlagen-Hardware mehr nötig, Nebenstellen und Funktionen können einfach im Web selbst verwaltet werden und es wird nur das monatlich abgerechnet, was auch genutzt wurde. Teure Wartungsverträge, wie sie bei alten ISDN-Telefonanlagen üblich waren, entfallen komplett.

Über 150 Funktionen, die den Arbeitsalltag erleichtern

Die VoIP-Telefonanlage ist mit zahlreichen intelligenten Funktionen ausgestattet – von Anrufprofilen über Rufweiterleitungen, Telefonansagen und Black-/Whitelisting bis hin zu Conferencing und Callcenter-Funktionalitäten für die Anrufverteilung. yuutel übernimmt kostenlos die regelmäßigen Sicherheits- und Funktions-Updates, sodass sich die Kunden um nichts mehr kümmern müssen – außer, reibungslos zu telefonieren. „Mit einer App für iOS und Android können alle Handys der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die yuu Phone Telefonanlage integriert werden, und zwar unabhängig vom Mobilfunkbetreiber. Auch neue, moderne Unified Communications-Kanäle wie Instant Messaging stehen zur Verfügung“, erklärt Christian Rupitsch, Solutions Consultant bei yuutel.

Über Schnittstellen und Plugins lässt sich die All-IP-Lösung von yuutel mit zahlreichen CRM-, Sales- oder Helpdesk-Systemen zusammenschalten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren zudem von internen Kollaborationstools wie Chat und Video-Telefonie. Dank der IP-Technologie können außerdem Telefonie und digitale Services zusammengeführt werden: Anrufer starten durch Klick auf einen Website-Button einen kostenlosen Anruf direkt über den Internet-Browser.

Kundensupport bei yuutel macht den Unterschied

Erstklassige Technologie ist das eine, die Menschen dahinter, ihr Know-how und ihre Leidenschaft das andere. Bei yuutel sind erfahrene Expertinnen und Experten am Werk, die für die Kunden jeder Größe und Branche seit Jahrzehnten die besten Lösungen für ihre Telefonie finden. yuutel berät und begleitet seine Kunden vor, während und nach der Implementation der Lösung und ist ständiger Partner bei neuen Anforderungen. Für technische Notfälle gibt es eine telefonische 24/7-Hotline. „Diese radikale Kundenorientierung unterscheidet uns als Anbieter und wird von unseren Kunden mit Schulnote 1 bei der Kundenzufriedenheit bestätigt“, so Markus Buchner, Geschäftsführer bei yuutel.

Weitere Informationen zur All-IP-Telefonie bei yuutel und Anmeldung zum Gratis-Test.

Bezahlte Anzeige