AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Einkaufen für nostalgische WeihnachtenSo gestalten Sie ein Fest wie früher!

Sie lieben es unter dem Christbaum nostalgisch? Mit diesen Mode-, Deko- und Verhaltenstipps leuchtet zu Weihnachten alles im charmanten Retro-Licht.

Portrait of happy modern woman in red dress near Christmas tree
Heiter und gelassen - so lieben wir die Stimmung unter dem Christbaum ©  Alliance
 

Bezahlte Anzeige
Von der Kleidung bis zur Christbaumschmuck, von der Deko bis zum Festessen – so zaubern Sie Nostalgie in Ihr Zuhause! Retro-Flair entsteht ganz schnell, wenn Sie für weiches, warmes Licht sorgen.  Neben Kerzen eignen sich Hängeleuchten im Vintage-Design, die über dem Esstisch eine heimelige, nicht zu schrille Atmosphäre erzeugen.  Am besten, Sie greifen für die nostalgische Weihnachtstimmung zu dimmbaren Lichtern.

Was bei nostalgischen Weihnachten ebenfalls nicht fehlen darf, ist, sich Zeit für einander zu nehmen. Ein gemütlicher Ohrensessel für den Großvater, um den sich die Kinder bei Vorlesen scharen: Weihnachten wie aus dem Bilderbuch! Möbel und Accessoires (z. B. klassisch-viktorianische Kerzenständer oder LED-Weihnachtssterne aus echtem Holz) erfreuen alle und zaubern im Nu Retro-Charme in Ihr Wohnzimmer!

Mehr Tipps für Retro-Design

Für tolles (Retro-)Design bekannt: home24

Mit dem Bus reisen, retro und zeitgemäß: Flix-Bus

Ganz groß in Retro-Design: Reebook

 

So bringen Sie Nostalgie ins Outfit! Wer Anklänge an frühere Zeiten liebt, muss besondere Kleidung wählen. Alte Fotografien zeigen, wie wichtig unseren Vorfahren die Sache mit der Festtagskleidung war. Die Frauen: oft hochgeschlossen, und doch sehr feminin! Etwa mit Rüschenblusen mit modischen Prints, mit Plisseefalten und Valants am Ärmel.

Portrait beautiful sexy pretty woman red lipstick gold jewelry earrings brunette hair cosmetic makeup fashion black velour dress beauty salon hold gift box present happy holidays merry Christmas Eve.
Puffärmel, Rüschen, Valants: modische Details, aber auch Materialien wie Samt und Seide wirken festlich Foto © indiraswork

Hübsches mit nostalgischem Chic für Sie und Ihn gibt es zu kaufen: So etwa gesmokte Maxikleider mit feierlichem Flair, aus bedrucktem Crêpe-Chiffon, mit V-Ausschnitt, Bindebändern und  langen Puffärmeln. Diese Kleider hätten sicher auch unseren Großmüttern gefallen!

Feiern in behaglicher Stimmung - mit dimmbaren Leuchten und Kerzen Foto © Drobot Dean

Festliche Outfits für Kinder. Last, but not least: Auch aus den  kleinen „Bengerln“ sollen am Heiligen Abend kleine "Engerln" werden. In solche verwandeln sich kleine Mädchen, wenn sie weiße Cocktailkleider tragen – mit Gutschein online zu erwerben hier. Den Buben zaubern Wollpullover, Pullunder und Gilets gemütliche Festlichkeit ins Outfit.

Ihr Kinderlein, kommet - und seid einen Abend lang Engelchen statt Bengelchen Foto © Andrey Kiselev

So entsteht Nostalgie unter dem Christbaum! Geschenke mit Retro-Touch sind immer stilvoll – auch, wenn sie gerne mit dem Kitsch kokettieren. Das gilt besonders für liebevolle Geschenke. Es gilt aber auch für den Christbaumschmuck. Oh, wie herrlich opulent sind Christbaumkugeln aus früheren Zeiten!

Christbaumschmuck gibt es in vielerlei Varianten - wir lieben ganz besonders jenen, der uns an Oma und Opa erinnert Foto © merla

Dabei hat es einst so bescheiden begonnen: Im Mittelalter schmückte man den Baum mit Äpfeln, Gebäck und bunten Blüten aus Papier. Bald wurden aus den Äpfeln Nüsse mit versilberten Elementen und Rauschgold als Verzierung.   

Herrlich, wie das duftet. Lebkuchen bis zum Verzehr am besten in schönen Dosen lagern Foto © gudrun

So entsteht Nostalgie in der Nase! Weihnachtsstimmung weht uns oft dort an, wo wir auf Gerüche und Düfte der Kindheit treffen. Das ist der Duft frisch gefallenen Schnees, jener von Bienenwachskerzen und Tannenzweigen. Oder wenn wir mit Kindern Kekse backen! Nicht nur der Duft weckt Erinnerungen, auch die Freude und die Begeisterung der Kleinen sind zeitlos. Graben Sie alte Rezepte aus! Lebkuchen und Früchtebrot am besten in schönen Dosen verstauen, wo der herrliche Duft noch eine Weile ruhen kann. Und Ihnen, wann immer Sie die Dose öffnen, das schöne Gefühl von Weihnachten beschert!

Geschenke, liebevoll wählen und mit Grußkärtchen versehen verpacken Foto © Masha - stock.adobe.com
So entsteht Nostalgie am Teller – und im Herzen! Die Frage, welche Speisen magische Gefühle auslösen, ist nicht so leicht zu beantworten. Neben den Klassikern wie Vanillekipferl und Punsch lebt jede Familie ihre eigene Speisen-Tradition. Fest steht: Viele genießen im Familienkreis ein traditionelles – oder auch experimentierfreudiges  - Weihnachtsessen.
Stilvoll, nicht überladen: So gefällt uns Esstisch mit festlichem Glanz Foto © Viktoria

Früher war es so, dass die Menschen aus einfachen Zutaten etwas Besonderes herzustellen wusste. Und das schönste GeschirrFesttagsgeschirr - dafür ausgepackt haben! Auf stilvollen Tabletts wurde beispielsweise Jägerstollen serviert. Das ausgehöhlte und mit Schinken, Käse und Gemüse würzig gefüllte Weißbrot ist ein idealer Begleiter für kalte Platten zu Weihnachten und zu Silvester. Auf jeden Fall gilt für nostalgische Weihnachten: Weniger ist mehr! Und dieses Wenige soll liebevoll gewählt sein und echte Wünsche erfüllen.

happy family funny kids bake cookies in kitchen
Haben Sie je Kinder erlebt, die beim Kekseausstechen nicht absolut glücklich waren? Foto © JenkoAtaman

Bezahlte Anzeige