Kräuter, Tiere, ganz viel RuheEin Hof, 1000 Geschichten

Der Hof der Familie Tertinjek liegt zur einen Hälfte in der Steiermark, zur anderen in Slowenien, das hindert sie aber nicht an einem ganzheitlichen Ansatz. Leben sowie Arbeiten im Einklang mit Mensch, Tier und Natur stehen dabei im Mittelpunkt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) © oliver wolf
 

Welcher Geschichte soll man hier als erstes lauschen? Der der österreichisch-slowenischen Grenze, die mitten durch den Hof verläuft? Der des 1000 Quadratmeter großen Urkräutergartens oder der des selbst gebauten Wagens, den stressgeplagte Städter als Ferienunterkunft mieten können? Oder doch den Geschichten von Julian, Lena und Sofie, die von ihren Gemüsebeeten berichten wollen – „der Salat war so hoch!“