Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bargeld-FansÖsterreich-Rekord: Kärntner tragen 207 Euro im Geldbörsel

So viel Bargeld haben die Österreicher in der Geldbörse. Die Ergebnisse zeigen klare Unterschiede, sowohl regional als auch zwischen Männern und Frauen.

Geldscheine
© APA/zb/Jens Büttner
 

Die Kärntner tragen im Schnitt mit Abstand am meisten Bargeld mit sicher herum: Im Schnitt sind es über 200 Euro - 207 Euro, vor Oberösterreich (156 Euro) und Salzburg (132 Euro). Im Österreich-Schnitt sind es 120 Euro.

Kommentare (1)

Kommentieren
Robinhood
7
3
Lesenswert?

Der letzte Platz

Soviel Bargeld in der Tasche ist ein Zeichen von Rückstand oder Schwarzgeld. Angst und mangelndes Vertrauen in die heimischen Banken könnte auch noch eine Rolle spielen.