Das Unternehmen geht aus der Gründung eines Vermessungsbüros in Wien durch Josef Angst im Jahr 1968 hervor. Heute ist die Angst Group eines der führenden Unternehmen im Bereich Vermessung und Photogrammetrie (ein Verfahren, um aus Fotos 3D-Modelle zu erstellen) im mittel- und osteuropäischen Raum und beschäftigt 120 Mitarbeiter.