Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Preise schrecken ab Weil Holz teurer wird, wird weniger darauf gebaut

Die Preissteigerungen bei Holz in den vergangenen Monaten sind enorm. Sie liegen bei bis zu 30 Prozent und mehr. Was aktuell viele davon abschreckt, damit zu bauen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Preise für Holz sind stark gestiegen, außerdem ist der Rohstoff in den vergangenen Monaten zur Mangelware geworden © Ingo Bartussek - Fotolia
 

Die österreichische Holzindustrie hat gerade erst eine für sich zufriedenstellende Bilanz für das Jahr 2020 gezogen. Und 2021 dürfte sich das Produktionsvolumen bedingt durch die aktuell große Nachfrage nach dem Rohstoff Holz noch einmal erhöhen. Die Preissteigerungen, welche vor allem die Sägeindustrie erzielt, sind derzeit enorm. Sie betragen 30 Prozent und mehr. Die stark steigenden Holzpreise werden heuer aber voraussichtlich auch den Objekt-Holzbau bremsen. Der Auftragseingang für Wohnbauten, öffentliche Gebäude und Gewerbebauten in Holzausführung lag im Coronajahr 2020 bei 402 Objekten und soll heuer auf 380 sinken, wie aus einer Studie des Marktforschers Branchenradar hervorgeht.

Kommentare (4)
Kommentieren
Jelineck
0
6
Lesenswert?

Angebot und Nachfrage

Der Preis war in den letzten Jahren so niedrig, dass die Bauern die Bäume lieber im Wald stehen gelassen haben.

lamagra
2
16
Lesenswert?

Künstliche Knappheit!

War am WE in Spielfeld, auf dem Weg von Wolfsberg dorthin sieht man ein Sägewerk nach dem anderen und JEDES davon ist zum bersten voll mit Rundholz!
Rundholz in bester Qualität und großen bis sehr großen Durchmessern. Weiters sind die fertigen Schnittwaren ebenfalls massenhaft vorhanden!
Ein 'Engpass' sieht anders aus!

aleser
0
11
Lesenswert?

Künstliche Engpässe...

sind der beste Grund zur Spekulation! Hier darf jeder seinem Kopfkino ausreichend freien Lauf lassen....

aleser
0
7
Lesenswert?

Wollte damit sagen....

zur FINANZIELLEN Spekulation!!!