Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Verteilung ab Mittwoch240.000 Corona-Selbsttest pro Woche für Kärntens Betriebe

Straßenmeistereien übernehmen Logistik für Verteilung der Testkontingente ab Mittwoch. Allerdings sind die Selbsttests vor Ort nur eine "letzte Option".

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Juergen Fuchs
 

Mit 19. Mai öffnen Gastronomie, Hotellerie und Ausflugsziele flächendeckend. Um diese Dienstleistungen nutzen zu können, müssen Gäste entweder getestet, geimpft oder genesen sein. Erstmals wird auch ein Testnachweis (SARS-CoV-2-Antigentest) zur Eigenanwendung vor Ort im Betrieb möglich sein. Er wird vom Gast selbst unter Aufsicht des Betriebsinhabers bzw. eines Mitarbeiters durchgeführt. Dieser Testnachweis gilt zwar nur für die Dauer des einzelnen Aufenthalts im jeweiligen Betrieb, ist aber z.B. für den spontanen Restaurantbesuch eine wichtige zusätzliche Option, heißt es seitens des Landes.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren