Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Umfrage zum KlimaschutzHohe Zustimmung zu alternativen Energieformen

Die Österreicher sehen neue Arten der Energiegewinnung grundsätzlich sehr positiv und geben der türkis-grünen Regierung passable Noten, dass etwas gegen den Klimawandel getan wird. Nur bei Windenergie sind die Menschen skeptischer geworden.

© (c) Petair - Fotolia
 

Es ist vielleicht das bekannte Floriani-Prinzip: Grundsätzlich sind die Menschen für erneubare Energieträger, nur nicht gerade vor der eigenen Haustüre. Das ließe sich aus einer neuen Umfrage herauslesen, wie Österreicher der Energiewende gegenüberstehen. Denn ist die Zustimmung etwa zur Fotovoltaik sehr hoch - teilweise sogar in Tourismusregionen oder Naturschutzgebieten - so ist die Skepsis bei Windrädern, die üblicherweise in Form von Parks ein Landschaftsbild massiv verändern, zuletzt größer geworden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

scionescio
8
11
Lesenswert?

Was für eine seltsame Schlagzeile: "Hohe Zustimmung zu alternativen Energieformen"

Schaut man sich die Zahlen an, kommt man schnell drauf, dass die Zustimmung in allen Bereichen deutlich gesunken ist - "Zustimmung für alternative Energieformen gesunken" wäre die redlichere Schlagzeile.

mschloegl
0
1
Lesenswert?

Und wo das Ergebnis nicht zur Schlagzeile passt

waren die Antworten nicht „stimmig“.

DergeerderteSteirer
4
9
Lesenswert?

@scionescio, was passt dem selbsternannten Wasserstoffkönig und für alles Besserwisser schon wieder nicht, .....................

es gibt nicht nur Autos !!

Es gibt viel viel mehr wo die alternativen Energieformen sehr sehr in der Zukunft (besser schon morgen) nutzvoll zum Einsatz kommen müssen !!

scionescio
5
8
Lesenswert?

@dergeerdeteSteirer: ich habe nicht die alternativen Energieformen kritisiert, sondern nur die Formulierung der Schlagzeile, weil bei allen Energieformen die Zustimmung gesunken ist ...

Was hat das mit Autos und Wasserstoff zu tun ... schein mir gerade ein bisschen ein reflexartiges Verhalten gewesen zu sein ;-)

DergeerderteSteirer
6
7
Lesenswert?

@scionescio, ................

in mir hast du leider das Pech das ich Kommentare auch zwischen denn Zeilen sehr genau lese, ich hasse nichts mehr wenn ständig Oberg'scheitmeiert"wird, bei dir recht oft der Fall !
Ich stehe, handle und lebe auf Basis realer Fakten und bin für jede sachliche und konstruktive Unterhaltung bereit !!

peso
6
6
Lesenswert?

Dergeerderte...

Sehr gut mitgedacht, dann können Sie mir ja anhand der REALEN Fakten doch ganz schnell mitteilen, welche alternative Energien die Fossilen 1:1 ersetzen können. Aber Vorsicht, wobei Sie ja eh alles genau überlegen, lesen Sie zuerst die verfügbaren Daten bez. alternativer Energien und rechnen, rechnen, überlegen, rechnen, rechnen, weil ohne Fachwissen (jetzt können Sie wieder zwischen den Zeilen lesen :-) ) sieht es sooo einfach und logisch aus

peso
0
3
Lesenswert?

Dergeerderte...

Sehen Sie, jetzt hatten Sie 13 Std. Zeit, mir die möglichen Energien aufzuzählen, haben es aber nicht einmal im Ansatz geschafft. Beim Kritisieren waren Sie jedoch sehr schnell und bei der tollen Selbstbeweihräucherung auch, nur wo ist die von Ihnen überdachte Lösung der Probleme und Ihre sachliche Darstellung?