Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

27 Mitarbeiter verlieren JobHersteller von 3-D-Druckanlagen schlittert in den Konkurs

Hersteller von Laser-Sinter-Anlagen verliert Großauftrag. Unternehmen wird liquidiert.

 

Das Unternehmen LSS Laser-Sinter-Service GmbH in Kapfenberg steht vor dem Aus und hat ein Konkursverfahren beantragt. Die Passiva betragen laut den Kreditschützern des KSV1870 und des AKV rund 3,8 Millionen Euro, die Aktiva rund 1,19 Millionen Euro, wobei ein Teil pfandrechtlich überbelastet sein dürfte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.