AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bis zu 212 Euro ErsparnisOstern bringt neue Lockangebote bei Mobilfunkern

In den vergangenen Wochen wurden 50 Mobilfunktarife verbessert oder neu aufgelegt.

Mit Osterangeboten wollen Mobilfunker Kunden zum Umstieg animieren
Mit Osterangeboten wollen Mobilfunker Kunden zum Umstieg animieren © Adam Gregor - Fotolia
 

Pünktlich zum österlichen Konsumrausch haben die Mobilfunkbetreiber die Tarife teilweise deutlich gesenkt. Laut dem Vergleichsportal tarife.at betragen die Preisreduktionen gegenüber dem Vormonat bei einem Zweijahresvertrag (inklusive neuem Handy) bis zu 212 Euro. Die meisten Osterangebote würden bis Mitte oder Ende April gelten.

"Über 50 Tarife wurden in den letzten Wochen verbessert oder neu auf den Markt gebracht. Wer den Neujahrsvorsatz, seinen Mobilfunkvertrag zu prüfen, noch nicht umgesetzt hat, dem bietet sich jetzt eine hervorragende Gelegenheit", so Maximilian Schirmer, Geschäftsführer von tarife.at.

Vorsicht sei aber bei besonders begehrten Handys geboten. Das kürzlich veröffentlichte Samsung Galaxy S9 (bzw. S9+) ist seit dem Verkaufsstart in Österreich vor rund einem Monat bei vielen Tarifen zwar billiger geworden - teilweise wurde es allerdings auch um über 100 Euro teurer, rechnete Schirmer am Dienstag in einer Aussendung vor.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren