EdelschrottKollision zweier Pkw in der Stampf

Nach einem Unfall im Kreuzungsbereich mussten Teile dieser für rund 45 Minuten gesperrt werden. Verletzte gab es keine.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Feuerwehr Edelschrott war mit neun Personen im Einsatz © FF Edelschrott
 

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es Freitagfrüh in der Stampf (Gemeinde Edelschrott) zu einem Verkehrsunfall. Zwei Pkw kollidierten im Kreuzungsbereich. Die Feuerwehr Edelschrott war mit zwei Fahrzeugen und neun Personen im Einsatz.

"Bei dem Unfall war ein Blechschaden zu beklagen", informiert Harald Sabetz, Kommandant der Feuerwehr Edelschrott. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.

Teilsperre der Kreuzung

Teile des Kreuzungsbereichs mussten für rund 45 Minuten während der Aufräumarbeiten von der Polizei gesperrt werden.

FF Edelschrott
Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden © FF Edelschrott

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen