Gemeinderatswahl 2020Grüner Politker bekam auf Wahlplakat einen Schmiss

Erneut wurden Plakate der Grünen in Voitsberg beschädigt. Dieses Mal wurden dem Antlitz des Voitsberger Spitzenkandidats Harald Höller mehrere Schmisse verpasst.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Harald Höller, Gemeinderat der Grünen in Voitsberg, wurde auf einem Wahlplakat © Grüne Voitsberg
 

Für Harald Höller von den Grünen Voitsberg kann von Rückzug derzeit indes keine Rede sein. Vor einer Woche erst musste er mutwillig umgeworfene Wahlplakate für die bevorstehende Gemeinderatswahl mit Stahldraht fixieren, am Wochenende rückte er mit Tixo aus, um Rissen in seinem Konterfei zu Leibe zu rücken.

Kommentare (1)
hornet0605
2
2
Lesenswert?

FPÖ Burschenschafter unterwegs?

Sollten einen Kurs machen, wie man einen „richtigen“ Schmiss anbringt ;)