AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

NachrufFans trauern um den letzten "großen Kern Buam"

Am Montag, dem 16. Dezember, ist Musiker Hermann Rumpf im 80. Lebensjahr verstorben. Der Weststeirer spielte 46 Jahre lang bei den legendären "Kern Buam" und machte dabei den "Steirischen Brauch" international bekannt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
"Kern Bua" Hermann Rumpf (Zweiter von rechts) ist am 16. Dezember verstorben © Schneiderwirt Trio
 

"Leider ist am Montag der letzte große ,Kern Bua' Hermann Rumpf verstorben. Wir möchten auf diesem Weg noch einmal ,Danke' für deine Leistungen rund um die steirische Volksmusik", verabschiedeten sich Gottfried und Manfred Pignitter sowie Markus Kern vom Schneiderwirt Trio, die die legitimen Nachfolger der "Kern Buam" sind, auf Facebook.

Kommentare (4)

Kommentieren
hermannsteinacher
0
0
Lesenswert?

Sit ei

terra levis!

Antworten
tannenbaum
13
4
Lesenswert?

Wenn

jemand 1930 geboren ist, ist er jetzt im 90sten Lebensjahr!

Antworten
Ochkatzlschwof
0
8
Lesenswert?

Lebensjahr

Am Montag, den 16. Dezember, verstarb der 1940 geborene Musiker im 80. Lebensjahr in seinem Wohnort Voitsberg. So steht es da

Antworten
frako
0
3
Lesenswert?

Was stimmt da nicht???

Diese Aussage ist korrekt, oder kannst nicht rechnen?

Antworten