AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Geistthal-SödingbergViehtransporter drohte in Wald zu stürzen: Bergeeinsatz

Am Dienstag, dem 11. Juni, wurden die Feuerwehren Södingberg und Stallhofen alarmiert, nachdem ein Viehtransporter von einer Gemeindestraße in den Wald zu stürzen drohte. Die Feuerwehren und ein Bergeunternehmen konnten das Schwerfahrzeug sichern und auf die Straße ziehen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der Viehtransporter musste auf einer Gemeindestraße in Södingberg geborgen werden © FF Södingberg
 

Am Dienstag, dem 11. Juni, geriet der Lenker eines Viehtransporters in den Morgenstunden auf der Wolfsschusterstraße in Geistthal-Södingberg rechts auf Bankett. Dieses brach in der Folge und das Schwerfahrzeug drohte zu kippen und über die Böschung in den Wald zu stürzen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren