AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sommergespräch aus der WeststeiermarkHaselsteiner: "Zwischen Glücksmomenten und Phasen großer Sorgen"

Hans Peter Haselsteiner, der bei Remus-Sebring eingestiegen ist, über seinen Antrieb, den Zwölf-Stunden-Tag, Preisabsprachen, die Freimaurer und seine Vision von einer Grundsicherung.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Chef von rund 70.000 Beschäftigten: Unternehmer Hans Peter Haselsteiner © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Warum sind Sie bei der Remus-Sebring eingestiegen und läuft alles zu Ihrer Zufriedenheit?
Hans Peter Haselsteiner: Es war eine Gelegenheit, zu der man nicht Nein sagen konnte. Ich bin mit dem Investment sehr zufrieden.