AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Jandl hatte Lust auf eine Veränderung

Der Flügelspieler der HSG Bärnbach/Köflach wechselt im Sommer in die Obersteiermark.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
 

HANDBALL. Es war an der Zeit für eine Veränderung. Stephan Jandl (24) verlässt nach 18 Jahren die Weststeiermark und wechselt nach Leoben. "Ich hatte in den letzten Jahren immer wieder Angebote", sagt Jandl, "ich hatte aber nie das Verlangen, zu gehen. Es war eine absolute Bauchentscheidung." Der noch ein weiteres Jahr gültige Vertrag mit den Weststeirern wurde auf Wunsch des Spielers aufgelöst. "Er hat uns gebeten, ihm keine Steine in den Weg zu legen", sagt HSG-Boss Gerhard Langmann, "es ist schade, dass er geht, aber wir wünschen ihm alles Gute."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren