Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vorgezogener WahltagWahlbeteiligung im Bezirk Weiz ging um 24 Prozent zurück

Die Coronakrise und die deswegen verschobenen Gemeinderatswahlen hatten direkten Einfluss auf den vorgezogenen Wahltag. Nur 3125 Personen gaben am Freitag ihre Stimmen ab.

© Raimung Heigl
 

Ein Rückgang war zu erwarten: Der vorgezogene Wahltag am vergangenen Freitag zog diesmal viel weniger Wahlberechtigte an als noch vor fünf Jahren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren