Kunsthaus WeizHochstimmung bei Revival-Konzert: Stoariegler Dixieband lieferte Dixiesound vom Feinsten

Vergangenen Samstag begeisterte die "Very, very Old Stoariegler Dixieband" das Publikum im Kunsthaus Weiz. Genau so, wie sie es schon vor bald 40 Jahren auch im Weizer Lokal "John Bull" getan haben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Very, very Old.... © (c) HERWIG HERAN
 

Mit Musikstücken wie "On the sunny side", "Dinah", "Sweet Georgia Brown" oder "Petit fleur" und "Swanee River" erinnerten die Urväter der "Old Stoariegler Dixielandband" am vergangenen Samstag im Kunsthaus Weiz an die mehr als 20 Auftritte im Weizer Lokal John Bull. Die Band bot ihren Fans ein großartiges Konzert und das mit neuen Gesichtern und einem aufgepeppten Namen: "Very, very Old Stoariegler Dixieband"

Kommentare (1)
Peterl123
1
2
Lesenswert?

Lustig

war es beim Stierhansl als sie musizierten und mit dem Schlauchophon ihr bestes gaben.