Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk WeizCovid-Tests in den Teststraßen Weiz und Gleisdorf rückläufig

Im Laufe des Corona-Test-Marathons wurden die Testraßen in Weiz und Gleisdorf ausgebaut, in Gemeinden werden kontrollierte Selbsttests angeboten. Nun ist ein Rückgang bei den Testungen ersichtlich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Als in Gleisdorf noch im Forum Kloster getestet wurde © Jonas Pregartner
 

Seit 19. Mai sind die Öffnungsschritte in Kraft getreten. Unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, getestet oder genesen) ist es seither wieder möglich ins Gasthaus zu gehen, Veranstaltungen zu besuchen oder Freizeiteinrichtungen zu nutzen. Die Teststraßen im Bezirk mussten im Laufe der Zeit aufstocken, Apotheken und Gemeinden stellten Testangebote zur Verfügung, die Selbsttests genossen immer mehr  Beliebtheit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.