Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lehrer holt sich ExpertenUnterricht mit Van der Bellen, Faßmann und Armin Wolf

Bundespräsident Alexander Van der Ballen, Bildungsminister Heinz Faßmann, namhafte Wissenschaftler wie Florian Krammer, Rudolf Taschner, Werner Gruber oder Nuno Maulide und Journalist Armin Wolf: Sie alle hat Andreas Wölkhart-Schiborr von der Mittelschule Weiz III für den Unterricht gewonnen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Videokonferenz der 4a-Klasse mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen (links oben), eingefädelt von Klassenvorstand Andreas Wölkhart-Schiborr (rechts unten) © Screenshot/youtube
 

Andreas Wölkhart-Schiborr liebt es, zu unterrichten. Hat sich der 42-jährige ehemalige Verkaufsleiter in einem Möbelhaus doch im zweiten Bildungsweg seinen lang gehegten Traum vom Lehrersein verwirklicht: Seit vier Jahren unterrichtet der gebürtige Köflacher, der in Graz lebt, nun an der Mittelschule III in Weiz - Mathematik, Physik/Chemie und Biologie.

Kommentare (3)
Kommentieren
angela67
0
2
Lesenswert?

Tolle Idee!

Hätte nicht gedacht, dass so viele Experten zusagen würden. Gratuliere dem engagierten Lehrer!

mobile49
0
3
Lesenswert?

in diese schule - vor allem mit diesem lehrer

wär ich auch gerne gegangen

zu meiner zeit bekam man eher die bezeichnende antwort auf viele fragen :
"das versteht ihr sowieso noch nicht "

zum glück gab es aber die bibliotheken

HASENADI
2
10
Lesenswert?

Sehr cool!

Toller Impuls und mit Sicherheit sehr lehrreich!