Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MS Sinabelkirchen"Kilometerchallenge" und Fotowettbewerb als Motivationsschub im Homeschooling

Die Mittelschule Sinabelkirchen bietet für ihre Schüler sportlich-kreative Auflockerung für das Lernen daheim im Lockdown.

Die Mittelschule Sinabelkirchen © KK
 

Pflichtschulen haben trotz des Lockdowns und dem damit verbundenen Homeschooling für Schüler mit Betreuungsbedarf geöffnet. Dieses Angebot werde im dritten Lockdown verstärkt in Anspruch genommen, sagt Lorenz Gerlitz, Direktor der Mittelschule Sinabelkirchen. „2020 haben wir immer nur 10 bis 12 Kinder gehabt. Jetzt sind es 20 bis sogar 40“, sagt Gerlitz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren