Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BirkfeldGleichgewicht verloren, mit Unterarm in die laufende Motorsäge gekommen

Am Dienstagvormittag zog sich ein 61-jähriger Nebenerwerbslandwirt bei Forstarbeiten eine schwere Verletzung zu.

Notarzthubschrauber Rettungshubschrauber Christophorus 16 LKH Graz Sujet
Sujetbild Christophorus 16 © KK
 

Mit dem Entasten einer bereits gefällten Fichte war am Dienstag am Vormittag ein Nebenerwerbslandwirt im Birkfelder Ortsteil Piregg beschäftigt, als es passierte: Der 61-jährige Mann verlor  das Gleichgewicht, als er über den am Boden liegenden Baum stieg und stürzte. Dabei kam er mit dem Unterarm direkt in die Kette der laufenden Motorsäge und zog sich eine tiefe Fleischwunde zu.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen