Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LudersdorfGesperrte Freibergstraße soll noch vor Weihnachten befahrbar sein

Immer wieder macht der Hang, über den die Freibergstraße in Ludersdorf verläuft, Probleme. Zuletzt war nach Regenfällen Ende August ein Stück der Fahrbahn abgerutscht. Derzeit ist die Straße gesperrt, in Kürze startet die Sanierung.

Die Freibergstraße zwischen dem Ort Ludersdorf und dem Schloss Freiberg ist gesperrt © FF Ludersdorf
 

Am 24. August war als Folge der starken Regenfälle (siehe Grafik der Niederschlagssummen an der nahen Messstation Gleisdorf) ein Teil der Gemeindestraße zwischen dem Ort Ludersdorf und dem Schloss Freiberg abgerutscht. Die Straße ist seither gesperrt, für Pkw wurde eine Umleitung, am Gemeindeamt vorbei, eingerichtet. Lkw müssen über St. Ruprecht Richtung Schloss Freiberg zufahren.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.