Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LudersdorfKopfverletzung: Fahrschülerin (18) fuhr Fahrlehrer um

Der Fahrlehrer stand als "Hindernis" auf dem Rutschbelag, dem die Schüler entweder nach links oder nach rechts ausweichen sollten.

Vom Roten Kreuz wurde der Verletzte ins LKH Weiz gebracht © Jonas Pregartner
 

Gegen 15.30 Uhr führte am Mittwoch ein 41-jähriger Fahrlehrer aus Graz auf dem Übungsgelände des Arbö-Fahrsicherheitszentrums in Ludersdorf mit einem Fahrschulkurs ein Fahrtechniktraining durch.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen